Maquet AG

spendenuebergabe_maquet_web

SPENDENLAUF VON MAQUET MITARBEITERN ERBRINGT 7.500 EURO

HIRRLINGEN / HECHINGEN. Stattliche 1.309 km haben die Mitarbeiter der MAQUET Cardiopulmonary AG dieses Jahr mit dem MAQUET Spendenlauf zu Fuß und zum ersten Mal auch auf dem Fahrrad zurück gelegt. Seit 2005 gibt es diese Veranstaltung nun schon und wird einmal jährlich von MAQUET Mitarbeitern für MAQUET Mitarbeiter und deren Angehörige durchgeführt. Viele nutzten den Spendenlauf als letzte Gelegenheit in diesem Jahr, um noch einmal mit dem Rad loszuziehen. Jeder gelaufene oder gefahrene Kilometer dient nicht nur der Gesundheit, sondern auch einem guten Zweck. Die Summe von 7.500 Euro kommt in diesem Jahr gleich drei gemeinnützigen Organisationen zugute. Mit dabei der Förderverein Arche Noah e.V. in Kusterdingen-Mähringen, der bereits durch den MAQUET Spendenlauf 2009 eine finanzielle Unterstützung erhielt. Ein weiterer Teil des Geldes ging an die Regionalgruppe Zollernalb-Tübingen des Mukoviszidose e.V. und an die Clowns im Dienst in Tübingen, ein Projekt der Kinderberg International humanitäre Hilfsorganisation e.V.

Informationen über die MAQUET-Gruppe

Die MAQUET Gruppe ist der weltweit führende Anbieter von Produkten und Lösungen für Operationsräume und Intensivstationen. Die bestens aufeinander abgestimmten Produkte werden speziell für die optimale medizinische Behandlung und Therapie der Patienten in Krankenhäusern entwickelt. MAQUET bietet innovative medizinische und therapeutische Lösungen in drei Divisionen:

Cardiovascular mit Produkten für die Intra-aortale Ballon Gegenpulsationstherapie, koronar-arterielle Bypass-Chirurgie, Herzklappen- und Aneurysmen-Eingriffe, periphere Interventionen, extrakorporale Zirkulation Critical Care für Beatmungs- und Anästhesiegeräte

Surgical Workplaces für OP-Tische, OP-Leuchten, Deckenversorgungseinheiten, modulare Räume für Operationssaal und Intensivstation sowie Telemedizin-Systeme für die OP-Integration

MAQUET ist eine Tochtergesellschaft des börsennotierten schwedischen Konzerns GETINGE AB, ein Unternehmen mit über 2 Milliarden Euro Umsatz (Geschäftsjahr 2008) und 12.800 Mitarbeitern weltweit. MAQUET selbst hat im vergangenen Jahr 2008 einen Proforma Umsatz (beinhaltet die Akquisition der Firma Datascope Corp.) von über 1 Milliarde Euro erwirtschaftet. Heute hat das Unternehmen 5.000 Mitarbeiter in 35 internationalen Vertriebs- und Serviceorganisationen sowie einem Netzwerk von mehr als 200 Handelsvertretungen.

MAQUET engagiert sich am Stammsitz in Rastatt sozial und investiert nachhaltig in die Arbeitskräfte von Morgen: Die Mitarbeiterinitiative „Bildungschance Rastatt e.V.“ betreibt täglich eine KunstWerkstatt, bietet regelmäßig Kreativangebote für Mitarbeiterkinder an und vergibt dotierte Zwei-Jahres-Stipendien für Grundschulkinder. Darüber hinaus veranstaltet Bildungschance Rastatt e.V. kostenfrei Lesungen, Konzerte und Theateraufführungen für Rastatter Kindertageseinrichtungen und Schulen. Zusätzliche Projekttage und ein Ferienprogramm runden das Angebot für Kinder ab. Bildung ist höchstes Gut und sollte jedem Kind ermöglicht werden – unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Religion und Herkunft.

www.maquet.com
www.getingegroup.com

Top