Musikschule Steinemer 2016

„Wir machen Musik und helfen mit!“ Benefizkonzert der Musikschule Steinemer.

Am Sonntag, dem 6.11.2016 fand in der Bisinger St. Nikolauskirche ein Benefizkonzert zugunsten der Mukoviszidose Regionalgruppe Zollernalb statt.

Den Spendenerlös der Veranstaltung in Höhe von € 1000.-- wurde am 10.12.2016 an Susanne Deiters, Gruppensprecherin der Regionalgruppe Zollernalb-Tübingen übergeben.

Für den, von der Musikschule Steinemer organisierten Konzertaband konnten fünf Künstler und Gruppen gewonnen werden.

Stefanie Köpfler-Bertels studierte Kirchenmusik im Fach Orgel und ist seit 1987 hauptamtliche Kirchenmusikerin an der Heilig-Geist-Kirche in Balingen. In Bisingen spielte sie eine Komposition von Felix Mendelsohn. Sein Können am Klavier stellte Romain Ernst, in Bisingen kein Unbekannter, beim Konzert unter Beweis. Ernst ist in Luxemburg geboren, studierte in Paris, Zürich und Salzburg übte eine langjährige Tätigkeit als Musiklehrer im Fach Klavier aus. Wie auch beim letztjährigen Konzert war auch Jochen Lanius aus Balingen wieder mit dabei. Mit Gitarre und Stimme setzte er Momentaufnahmen und Standortbestimmungen musikalisch um. Seine Lieder handeln vom Aufbrechen und Ausbrechen, vom Betrachten und Wahrnehmen in Form von Folk, Rock oder Blues. Und dies sowohl auf Hochdeutsch, als auch Schwäbisch. Auch „True Calling“ mit seinen klassischen Rockballaden begeisterte das Benefizkonzert-Publikum.

Im Namen aller Patienten, Eltern und Angehörigen ein herzliches Dankeschön an die Musikschule Steinemer, die auftretenden Künstler sowie das gesamte Publikum.

 

 

steinemer-2016
Susanne Deiters, Robert Steinemer und Pater Artur Schreiber bei der Spendenübergabe am 10.12.2016 in Bisingen
Foto: Jörg Wahl

Top