Tag der Ambulanz am 15. Mai

Am 15.05.2024 ist Ambulanztag. Der Tag, an dem wir den Mukoviszidose-Behandlern bundesweit für ihre engagierte Arbeit danken.

Da die Mukoviszidose-Ambulanz in Tübingen mittwochs jedoch nicht besetzt ist, wurde dieser Tag auf den 13.05. vorverlegt, die Mitarbeiter der Mukoviszidose-Ambulanz Tübingen haben sich dieses Dankeschön nämlich redlich verdient.

Die Patientenbeiräte der Regionalgruppen „Zollernalb-Tübingen“ und „Göppingen“ überreichten deshalb für jeden Mitarbeiter eine Flasche „Prisecco-Engelsflügel“ und ein Plakat für das Behandlungszimmer.

Die Mitarbeiter haben sich sehr über diese kleine Dankesgeste gefreut und versicherten gleichzeitig, dass Sie sich auch an allen anderen Tagen von den Patienten und ihren Familien sehr gewertschätzt fühlen. Dies spricht eindeutig dafür, dass in Tübingen eine gute medizinische Betreuung stattfindet, die Patienten und Eltern stets auf offene Ohren und tatkräftige Unterstützung zählen können und das Miteinander funktioniert.

Wir freuen auf weitere Jahre guter Zusammenarbeit.

Die Patientenbeiräte im Namen aller Patienten und ihren Familien.

Ulrike Rassow-Schlanke, CF-Ambulanz an der Uni-Kinderklinik Tübingen

 

 

 

Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner