Kreisfischereiverein

Forellen für den Guten Zweck

Am Karfreitag 2018 organisierte der Kreisfischereiverein Tübingen einen Forellenverkauf zu Gunsten des Mukoviszidose e.V. und erzielte mit dieser Aktion einen Erlös in Höhe von € 780,--, die sie aus der Vereinskasse auf den stattlichen Spendenbetrag von  € 1.000,-- aufstockten. Doch nicht nur das: "Wir wollen ein Zeichen setzen und auf die seltene Krankheit Mukoviszidose aufmerksam machen", so Vorstandsmitglied Alexander Truncali.

Unsere Gruppensprecherin Bettina Frey durfte Ende April am Ufer des Neckars den Spendenscheck entgegen nehmen.

Im Namen aller Patienten, Eltern und Mitglieder der Regionalgruppe Zollernalb-Tübingen herzlichen Dank an den Kreisfischereiverein für diese tolle Aktion.

 


Unsere Gruppensprecherin Bettina Frey bei der Scheckübergabe mit den Vorständen des Kreisfischereivereins Alexander Truncali (rechts) und Klaus Baumgartner (links)

Top